WILLKOMMEN AUF BORNHOLM
Dansk leer Englisch leer Polsk
Bornholm_aakirke1.JPG
Bornholm_Allinge_kirke.JPG
kirche.jpg
christiansoe-kirke.jpg
gudhjem-kirche.jpg
kirche2.jpg
klemens-kirke.jpg
Bornholm_Nexoe_kirke10.JPG
Bornholm_Ny-Kirke3.JPG
Sct_Ols_Rundkirche-.jpg
Bornholm_Pedersker_kirke_3.JPG
Bornholm_polsker_kirke.JPG
Bornholm_rutsker_kirke_1.JPG
Bornholm_roekirke4.JPG
Roenne-Nicolai-Kirke.jpg
Bornholm_Svaneke_kirke_3.JPG
Bornholm_tejn_kirke_2.JPG
vestermarie.jpg
Bornholm_DSCN7503.JPG
Oestermarie2.JPG

Mitte des 18. Jahrhunderts gab es nur einen kirchlichen Versammlungsort in jeder der 21 bornholmer Gemeinden – nämlich die Kirche. Heute gibt es mehr als 100 Kirchen und Missionshäuser, verteilt auf verschiedene religiöse Bewegungen, wobei die Folkekirke (Volkskirche) den Hauptanteil hat. In der zweiten Hälfte des 18. Jahrhunderts gab es auf Bornholm, wie auch im übrigen Land, einen religiösen Aufbruch, als sich verschiedene religiöse Missionen oder religiöse Strömungen, die sich in spezifischen Punkten von der Folkekirke unterschieden, etablierten. So sind heute eine Reihe volkskirchlicher als auch freikirchlicher Richtungen auf Bornholm vertreten. Stark sind u.a. sowohl Baptisten als auch Methodisten auf Bornholm präsent. Ausserdem gibt es noch zwei katholische Kirchen, was vor allem mit den vielen polnischen Landarbeitern zusammenhängt, die vor ca. 100 Jahren nach Bornholm eingewandert sind, jedoch heute voll integriert sind und sich nur noch durch ihre polnisch klingenden Namen und der Zugehörigkeit zur katolischen Kirche von der übrigen Bevölkerung unterscheiden.

 Der Vergnuegungs- und Tierpark fuer die ganze Familie
Auf wunderschönem Naturgrund gelegen, direkt in Rønne auf Bornholm
pa Maison du Nord er plads til alle generationer.
20.02.2017 - Spruch des Tages: Erst wenn man stolpert, achtet man auf den Weg.


  Bornholmerguiden