WILLKOMMEN AUF BORNHOLM
Dansk leer Englisch leer Polsk



   Deutsch:   84 online
   Dansk:      61 online
   Polsk:       12 online
   English:    20 online

melstedgaard.jpg

Landwirtschaftsmuseum Bornholm

Der Melstedhof ist das Landwirtschaftsmuseum Bornholms. Er zeigt die Entwicklung der Landwirtschaft vom 18. Jahrhundert bis zur weitgehenden Mechanisierung nach 1945.
Ziel unserer Arbeit ist es, das Überlieferte zu bewahren, aber unseren Kindern auch die Entwicklung zu zeigen, in der wir uns heute befinden. Nur durch die Kenntnis der Vergangenheit werden wir unserem Leben Sinn und Perspektiven geben können.

Das Museum ist auf einem für Bornholm typischen Hof mittlerer Größe eingerichtet werden, der noch bis 1982 in Betrieb war. Dann übernahm ihn die staatliche Verwaltung mit der Absicht, ein Museum einzurichten. Der Denkmalschutz hatte bereits die Bewirtschaftung 1950 beeinträchtigt. Schon damals dachte man daran, angesichts so typisches und gut erhaltener Bauten, Schritte für eine zukünftige Sicherung zu unternehmen.

1984 öffnete das Museum seine Pforten mit den wiederhergestellten Wirtschaftsbauten,
die teils als Viehställe, teils für Gerätesammlungen eingerichtet worden.
Außerdem gab es in einem der Bauten Raum für wechselnde Ausstellungen.
1985 stand auch das Wohnhaus den Besuchern offen.

melstedgaard.jpg
mist_laden.jpg
pfluegen.jpg
saeen.jpg
gartenzimmer.jpg
himmelbett.jpg
kleine_stube.jpg
ernte1.jpg
ernte2.jpg
ernte3.jpg
ernte4.jpg
Auf wunderschönem Naturgrund gelegen, direkt in Rønne auf Bornholm
 Der Vergnuegungs- und Tierpark fuer die ganze Familie
pa Maison du Nord er plads til alle generationer.
22.06.2017 - Spruch des Tages: Freundschaft ist eine Tür zwischen zwei Menschen. Sie kann manchmal klemmen, sie kann knarren, aber sie ist nie verschlossen. - Balthasar Gracin y Morales