WILLKOMMEN AUF BORNHOLM
Dansk leer Englisch leer Polsk

Bornholm - Urlaub in Ferienhaus, Hotel, Pension und andere informationen

Ein Bornholm Urlaub den sie niemals mehr missen möchten . 2017 - 2018

Die Sonnenschein Insel
ist die fünftgrößte Insel von Dänemark Wissenswertes über die Insel Bornholms Geografische Lage: Bornholm : 55° 18 min. nördliche Breite und 54° 59 min. östliche Länge.
Ertholmene: 55° 19 min. nördliche Breite und 15° 11 min. östliche Länge. Alle Orte auf 15° östlicher Länge haben - als einzigste Stelle in Dänemark - die Sonne genau im Süden Punkt 12.00 Uhr - abgesehen von der Sommerzeit. Ertholmene liegen 55° 19 min. nördliche Breite und 15° 11 min. östliche Länge. Einwohnerzahl ( Stand: 2016) : 39.759 Die Fläche der Insel beträgt : 587,5 km² Die größten Städte sind: Rønne ( Hauptstadt ), Allinge-Sandvig, Gudhjem, Nexø, Svaneke, Aakirkeby>
hat laut Statistik mehr Sonnentage als der Rest von Dänemark und das milde Klima ist wie geschaffen für einen aktiven Urlaub mit Kinder.

Bornholm ist dieTrauminsel in der Ostsee und ist einfach eine tolle Insel. Eigentlich weiß das jeder, der schon einmal Ferien auf  dieser Insel gemacht hat. Die  Natur  und die Strände lockten Besucher ebenso an wie das besondere Klima. Die Sonnenscheininsel in der Ostsee hat viel zu bieten, sowohl landschaftlich als auch kulturell, so dass man eigentlich länger als 2 Wochen braucht um alles gesehen zu haben.

Die Sonnenscheininsel hat laut Statistik mehr Sonnentage als der Rest von Dänemark und ist wie geschaffen für einen aktiven Urlaub, und ist der Sommer einmal da, erwärmt sich das klare Ostseewasser schnell und bleibt bis Ende August sehr angenehm .

Für einen aktiven Urlaub, bietet diese Insel viele verschiedene Aktivitäten: Golf, Schwimmen, Tauchen, Schnorcheln, Surfen, Angelmöglichkeiten und ein perfekt ausgebautes Fahrradnetz, welches sich durch die interessante Natur und den schön erhaltenen Städtchen schlängeln.

Für kleine Kinder ist der Strand von Dueodde im Süden ideal, da er sehr flach ist.

Doch wer wer diese bezaubernde Insel noch nicht kennt, hat hier die Möglichkeit sich  einmal anzuschauen. Ob sie auf eine Übernachtungsmöglichkeit im Hotel, einer Bornholmer Pension, einem Sommerhaus, Ferienhaus oder Ferienwohnung auf Nordbornholm, Ostbornholm, Südbornholm oder Westbornholm , Ferien auf dem Land, Camping oder Jugendherbergen haben möchten,  Wissenswertes, oder einfach nur stöbern möchten, so sind sie herzlich auf Bornholm, auch mit ihrem Hund, willkommen.

So wie die bornholmer Maler, die als erste in diesem Jahrhundert wegen der großartigen Natur, dem hohen Horizont und dem schönen, kraftvollen Licht nach Bornholm wallfahrteten, haben auch die Kunsthandwerker aus dem übrigen Dänemark und anderen Teilen der westlichen Welt Bornholm entdeckt, um hier ihre Werkstatt einzurichten.

Hier finden sie alles für einen gelungene Ferien auf der schönen Insel Bornholm.

 

Bornholm

Ohne jede Rücksicht auf den Wunsch mancher Kartographen nach Platzeinsparung liegt Bornholm 55 Grad nördlicher Breite und 15 Grad östlicher Länge, also im Ausgang der Ostsee auf gleicher Länge mit dem schwedischen Blekinge und gleicher Breite mit der dänisch - westdeutschen Landesgrenze.

Hier, im Schutz von Schonen, fast wie eine Schiffsjolle weit achtern im Meer, verbirgt sich Dänemarks einsame Felseninsel im Osten, die in ihrer isolierten Lage in dem ausgedehnten Königreich nur von den Färöern und von Grönland übertroffen wird.

»Bornholm ist weit weg«, sagen die Leute gern, aber »Wovon?« entgegnen die Bornholmer, die ringsum am Horizont zumeist nur Himmel und Wasser sehen. Møn, der nächste Punkt des übrigen Dänemark das aus ihrer Sieht am äußerstem Rand der Ostsee liegt, ist 135 km in gerader westlicher Linie von Bornholm entfernt, während die Luftlinie zwischen den Hauptstädten Rønne und Kopenhagen über Schonen 145 km und der Seeweg 180 km betragen. Am nächsten benachbart ist die schwedische Küste, und bei klarem Wetter ist über das knapp 40 km breite Hammerwas­ser Sandhammaren auf der Südostpitze von Schonen zu erkennen.

Nach Süden sind es etwa 90 km zur polnischen Hafenstadt Szczecin (dem ehemaligen deutschem Stettin), die westlicher liegt als jede Stadt auf Bornholm, und nach Rügen ist es etwa ebenso weit. Ostwärts sind es ca. 300 km zur Küste der Sowjetunion. bis zur Gegend von Kaliningrad (dem früheren Königsberg). Wenn man ein Bild von Bomholms geographischer Lage geben will. Darin gehört dazu schließlich auch ein kleines Rechenkunststück, da sich die Insel auf 55 E nördlicher Breite befindet, beträgt der Abstand zum Äquator 55x111 km = 6.105 km und der Abstand zum Nordpol 35x111 km = 3.885 km.

Anders ausgedrückt: Die Sonne geht auf Bornholm fast eine halbe Stunde früher als an der Ostküste Jütlands und 10 Minuten früher als in der Hauptstadt Kopenhagen auf und unter, doch freilich hat Bornholm die ge­naueste Sonne und damit die genaueste Uhrzeit. Da der 15. Längengrad genau durch Gudhjem verläuft. verfügt Bornholm über den einzigen Ort in Dänemark, ja in der gesamten EWG sowie Norwegen und Schweden und vielen anderen Ländern, wo die Sonne Punkt 12 Uhr am höchsten und genau im Süden steht. So wundern sieh zumindest die Einwohner des idyllischen Fischerstädtchens keineswegs darüber, daß die sogenannte Mitteleuropassehe Zeit (die genau von 15 Grad östlich gelegenen Meridian aus berechnet wird) häufig auch Gudhjem - Zeit genannt wird.

Jahreszahlen
ca. 1700 mio. v. Chr entstand die Insel Bornholm. ca. 10.000 v. Chr Die ersten Menschen ließen sich hier nieder.
ca. 800  Bornholm hat seinen eigenen König.
ca. 1000  wurde die Insel Bornholm ein Teil vom Dänischen Königreich.

1149  Sven Grathe schenkte 3 der 4 Bezirke  dem Erzbischof von Lund.
1327  Bornholms vierter Bezirk wurde an den Erzbischof von Lund verkauft.
1521  Christian II übernahm die Insel.
1525  Für 158.019 Lübecksche Mark bekam Lübeck von Frederik I die Insel für 50 Jahre als Pfand.
1576  Frederik II übernahm die Insel wieder.

August 1653  5000 von 13000 Einwohner wurden von der Pest hingerafft.
26. Februar 1658  Die Insel löst sich von Schweden beim Frieden von Brømsebro.
Dezember 1658  Die Einwohner entwaffneten die Schwedischen Truppen und schenkten die Insel Frederik III.

9. April 1940 Die Insel Bornholm wurde, wie der Rest von Dänemark, von deutschen Truppen besetzt.
7. - 8.Mai 1945  Die Insel wurde befreit, doch vom russischen Militär in Beschlag genommen. Rønne und Nexø wurden bombardiert.
April 1946  Die russischen Truppen verlassen die Insel

1.Januar 2003  Bornholms 5 Kommunen wurden unter den Namen Bornholms Regionskommune zu einer politischen und administrativen Einheit zusammengelegt.

Über Gudhjem erhebt sich Dänemarks größte Windmühle. Hoch über Svaneke sind zwei Windmühlen. Der älteste von ihnen ist  die Stummel Mühle von 1634. Der große holländische Windmühle von 1877 steht in Årsdale – Das Wahrzeichen der Stadt -  es ist die einzige alte Windmühle auf Bornholn, die in betrieb ist seit sie gebaut wurde.

Artisten im Hafen von
Jazzfestival in Allinge
Urlaub in Allinge
 Der Freizeitpark mit Tierpark fuer die ganze Familie
Auf wunderschönem Naturgrund gelegen, direkt in Rønne auf Bornholm
pa Maison du Nord er plads til alle generationer.
22.10.2017 - Spruch des Tages: Ein Kompromiss ist die Kunst, einen Kuchen so zu teilen, dass alle meinen, sie hätten das größte Stück bekommen.